/** * Charity - Causes helper * * @package charity * @since v.1.0 */ function charity_causes_column($column) { $column['donation-target'] = esc_html__('Target', 'charity'); $column['doantion-achivement'] = esc_html__('Achivement', 'charity'); $column['doantion-status'] = esc_html__('Status', 'charity'); return $column; } add_filter('manage_charity-causes_posts_columns', 'charity_causes_column'); function charity_causes_row($column_name, $post_id) { switch ($column_name) { case 'donation-target' : echo vp_metabox('doantion-settings.donation-target'); break; case 'doantion-achivement' : echo vp_metabox('doantion-settings.donation-achivement'); break; case 'doantion-status' : $status = vp_metabox('doantion-settings.doantion-status'); echo ($status == 0) ? "off" : "on"; break; default: } } add_action('manage_charity-causes_posts_custom_column', 'charity_causes_row', 10, 2); Jahreshauptversammlung – CDU Neureut

Bericht Jahreshauptversammlung 2019

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand im Gasthaus Deutscher Kaiser statt, die interessante Agenda bewegte viele Mitglieder in diesem Jahr der Einladung zu folgen. Der Vorsitzende Karsten Lamprecht konnte neben den zahlreichen Mitgliedern auch die Mitglieder der CDU Fraktion im Neureuter Ortschaftsrat, sowie den Ortvorsteher Achim Weinbrecht begrüßen.
Neben einem Bericht durch den Vorsitzenden, der das Jahr 2019 mit den wichtigsten und interessantesten Punkten für die CDU Neureut und unseren Ort benannte, gab auch Kassier Tobias Zorn seinen Bericht ab.
In der anschließenden offenen Diskussion, die durch einen hoch interessanten Beitrag des stellv. Vorsitzenden Ulf Lohmann zum Thema „Auf der Suche nach der Mehrheit – Politik für die Mehrheitsgesellschaft“ eingeleitet wurde, gab es interessante Wortmeldungen die teils unterschiedliche Sichtweisen verdeutlichten.
Beim Bericht aus dem Ortschaftsrat und dem Gemeinderat wurden Themen angesprochen die u. a. uns als Neureuter und Teil der Stadt Karlsruhe betreffen und von Interesse sind. Darunter wurde die Themen Verkehr, Hallenbad, sowie viele weitere Themen diskutiert.

Jahreshauptversammlung 2018

Auch dieses Jahr hat die CDU Neureut zu ihrer Jahreshauptversammlung im November eingeladen. Zu Beginn hat Karsten Lamprecht, Vorsitzender der CDU Neureut, die anwesenden Mitglieder begrüßt und sich erfreut darüber gezeigt, dass auch in einer schwierigen Zeit der CDU Mitglieder auf kommunaler Ebene zu ihrem Ortsverband stehen. So konnten im vergangenen Jahr neben – bedauerlichen – Austritten auch vier Eintritte verzeichnet werden.
Der Vorsitzende ging in seinem Bericht des Jahres 2018 auf Schwerpunkte ein, die die CDU Neureut und die CDU-Fraktion im Neureuter Ortschaftsrat beschäftigt haben. Viele der Themen wurden bereits in den regelmäßigen Berichten erwähnt, besonders hervorzuheben sind jedoch Hallenbad, Zentrum 3 und der repräsentative Ortseingang zu Neureut. Beim Hallenbad hat sich die CDU Neureut sehr stark für ein Erhalt des Bads als auch für einen optimalen Standort und dessen Finanzierung eingesetzt. Beim Thema repräsentativer Ortseingang ging es konkret um die Gestaltung des Kreisels am Ortseingang zu Neureut. Ziel war es eine würdige Repräsentation unseres tollen Ortes zu erreichen. Leider waren die Mehrheitsverhältnisse im Ortschaftsrat in der Gestalt dass wir nun eine Wiese haben werden. Das Thema Zentrum 3 war eines der Schwerpunkte im Jahr 2018. Hierbei hat die CDU-Fraktion starken Fokus auf die Infrastruktur gehabt. Mit dem Zentrum 3 wächst Neureut nicht unerheblich an, was den Ort vor diverse Herausforderungen stellen wird. Eine gute Infrastruktur ist dabei unerlässlich.
In dem Bericht des Vorsitzenden kam auch der Dank an Mitglieder die eine erfolgreiche CDU Neureut erst ermöglichen nicht zu kurz. So hebte Lamprecht die Pressearbeit in Form von Berichten und Internetauftritt (www.cdu-ortschaftsrat-neureut.de) von Andreas Krause und Philipp Jäger hervor. Ein weiterer Dank galt Gisela Schüle für ihr großes und nicht müdewerdendes Engagement für die CDU Neureut und die Unterstützung im Bereich Jubiläum bzw. Geburtstagsfeiern.
Karsten Lamprecht dankte ganz besonders Martina Weinbrecht, stellvertretende Vorsitzende. “Ohne den aktiven Einsatz und die unermüdliche Unterstützung von Martina wäre nicht alles so gelungen wie es gelungen ist. Der Dank kann an dieser Stelle nicht groß genug ausfallen”, so Lamprecht.
Der Bericht des Schatzmeisters, Tobias Zorn, und der Kassenprüfer lies für die Anwesenden Einblicke in die vergangenen zwei Jahre zu und trotz vieler Zahlen in kurzer Zeit konnte festgestellt werden, dass die CDU Neureut die Finanzen im Griff hat.
Daher konnte auch im Anschluss eine Entlastung des Vorstands und des Schatzmeisters beantragt und genehmigt werden.
Wie bereits in der Einladung angekündigt, fand bei dieser Hauptversammlung die Neuwahl des Vorstands statt. Die Wahlergebnisse sind wie folgt:
  • Vorstand: Karsten Lamprecht
  • Stellvertreter: Martina Weinbrecht, Detlef Hofmann, Ulf Lochmann
  • Schatzmeister: Tobias Zorn
  • Schriftführer: Claudius Kirchenbauer
  • Pressewart: Andreas Krause
  • Internetreferent: Philipp Jäger

Neu gewählter Vorstand
v.l.n.r.: Philipp Jäger, Andreas Krause, Tobias Zorn, Martina Weinbrecht, Karsten Lamprecht, Ulf Lochmann, Detlef Hofmann

Darüber hinaus wurden auch Kassenprüfer und Beiräte gewählt.
Karlsruhes Erste Bürgermeisterin und Mitglied der CDU Neureut, Gabriele Luczak-Schwarz, war ebenfalls anwesend und hat eine kurze Übersicht über aktuelle Themen aus dem Gemeinderat gegeben.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Liebe Mitglieder der CDU Neureut,
am Donnerstag, 22.11.2018 um 18:30 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Neben anderen Punkten auf der Tagesordnung ist der wohl wichtigeste, die Neuwahl des Vorstands.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Bericht des Vorsitzenden
  4. Bericht des Schatzmeisters und des Kassenprüfers
  5. Aussprache und Entlastung des Vorstands
  6. Wahlen der Wahlhelfer
  7. Neuwahl des Vorstands
  8. Bericht aus dem Ortschaftsrat Neureut
  9. Bericht aus dem Gemeinderat Neureut
  10. Sonstiges

Wir freuen uns auf einen schönen Abend unter Parteifreunden in der Rheinstube der Badnerlandhalle.
Euer Vorstand

Jahreshauptversammlung CDU Neureut

Bericht aus dem Stadtrat 3. Teil

Fraktionsvorsitzende der CDU Stadtratsfraktion und Ortschaftsrätin Gabriele Luczak –Schwarz informierte die CDU Neureut über aktuelle Themen aus dem Karlsruher Gemeinderat. Für die Fraktion galt es im Vorfeld der Haushaltsberatungen zum Doppelhaushalt 2013/2014 Anträge zu sichten, abzuwägen und zu entscheiden.

mehr…