Karsten Lamprecht: Stellvertretender Vorsitzender der CDU Karlsruhe

Nach 20 Jahren stellte sich die CDU Karlsruhe neu auf und die CDU Neureut trägt einen großen Anteil daran. Es waren rund 30 Mitglieder aus Neureut bei hochsommerlichen Temperaturen dabei, wo es darum ging einen neuen Kreisvorstand zu wählen.
Katrin Schütz setzte sich in der Abstimmung gegen ihren Mitbewerber durch und wird in Zukunft den Kreisverband führen. Auch unser Ortsvorsitzender und Fraktionsvorsitzender Karsten Lamprecht konnte sich in der Abstimmung bei den Stellvertretern gegen die Mitbewerber durchsetzten und wird in Zukunft Katrin Schütz als Stellvertretender Vorsitzender zur Seite stehen.
Mit Katrin Schütz und Karsten Lamprecht ist die CDU Karlsruhe hervorragend aufgestellt und wird gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden im Karlsruher Gemeindrat, Detlef Hofmann, auch die Partei in den Kommunalwahlkamf 2024 führen.
Ziel ist es, die Partei in Zukunft breiter aufzustellen, noch näher an den Bürgern zu sein, um die Themen gezielter aufzugreifen und zum Wohl der Bürger umzusetzen.
Martina Weinbrecht wird den Ortsverband in Zukunft als Beisitzerin im Kreisvorstand vertreten. Die TG Vorsitzende und stellvertretende Ortvorsteherin setzte sich in dem sehr großen Bewerberfeld mit einem hervorragenden Ergebnis durch.
Die CDU Neureut gratulierte allen Gewählten zu ihren neuen Aufgaben und freut sich darüber, dass der Ortsverband in Zukunft so stark in der Stadt vertreten ist.
Wir bedanken uns vor allem bei allen Mitgliedern die bei extremer Hitze bis nach Mitternacht die Weichen für die Zukunft unserer Partei mitgestellt haben!

Kreisparteitag der CDU Karlsruhe / Zeit für Veränderung

Wenn am kommenden Samstag im Rahmen des Kreisparteitags der CDU Karlsruhe neu gewählt wird, so entscheiden die Mitglieder der CDU nicht nur mit Ihrer Stimme über den neuen Kreisvorstand sondern auch über den neuen Vorsitzenden. Sie wählen die Ausrichtung der gesamten CDU Karlsruhe.
Die Welt lebt von Veränderungen, denn nur Veränderung bringt die Möglichkeit neuen Ideen nachzugehen und Fortschritte zu erzielen.
Damit dies möglich ist muss auch der Rahmen stimmen. Dieser Rahmen wird maßgeblich vom Amt des Kreisvorsitzenden und den anderen Mitgliedern des Vorstands gesetzt.
Die CDU Neureut muss und wird als 2 größter Ortsverband innerhalb der CDU Karlsruhe dies maßgebend mit entscheiden. Daher hat der Ortsverband auch starke Persönlichkeiten mit viel politischer Erfahrung für die verschiedenen Ämter im Kreisvorstand nominiert. So werden der langjährige Fraktionsvorsitzende im Ortschaftsrat und Ortsverbandsvorsitzende Karsten Lamprecht als stellvertretender Vorsitzender und die stellvertretende Ortsvorsteherin Martina Weinbrecht als Beisitzerin kandidieren.
Die CDU Neureut konnte sich im Rahmen einer Kandidatenvorstellung für das Amt des Kreisvorsitzenden Ende Juni ein Bild von den Bewerbern machen. Katrin Schütz, unsere Kandidatin für den Kreisvorsitz, konnte dabei mit einem souveränen Auftritt klar zeigen dass sie für das Amt die richtige ist. Die CDU Neureut unterstützt die Kandidatin Katrin Schütz und wünscht ihr bei der Wahl viel Erfolg.
Wir laden auf diesem Weg nochmal alle Mitglieder der CDU ein am kommenden Samstag, 23.Juli 2022 um 18 Uhr, die Chance für eine Veränderung in der CDU Karlsruhe zu nutzen und den neuen Kreisvorstand zu wählen. Geben Sie unseren Neureuter Kandidaten Karsten Lamprecht und Martina Weinbrecht Ihre Stimme dass sie mit viel politischer Erfahrung, einem breiten Netzwerk und einem starken Stand in unserer Heimat Neureut die richtigen Akzente setzen können.

23. Juli 2022, 18 Uhr
Südwerk Bürgerzentrum Südstadt
Henriette-Obermüller- Straße 10
76137 Karlsruhe

Kandidatenvorstellung für den Kreistag

Die CDU Karlsruhe wählt am 23.07. einen neuen Kreisvorstand und zwei Kandidaten – Katrin Schütz und Marc Nehlig – treten im Rennen um den Vorsitz an. Doch wer sind diese beiden Personen? Am 30.06. bestand die Möglichkeit dies ihm Rahmen einer Kandidatenvorstellung in der Traube Neureut herauszufinden. Beide Kandidaten stellten sich dabei den Fragen der Anwesenden Parteimitglieder und gaben ihre Sicht und Visionen bekannt. Der Moderator des Abends war Karsten Lamprecht der darauf achtete dass in abwechselnder Reihenfolge beide dazu eine Chance hatten.
Anhand der Fragen lies sich durchaus ableiten wo den Mitgliedern der Schuh drückt und was für Erwartungen an eine neue Vorsitzende bzw. Vorsitzenden gestellt werden. Die Beteiligung von Mitgliedern an Entscheidungen, mehr Transparenz und die Situation in den einzelnen Ortsverbände waren genauso ein Thema wie die Einzelhandelssituation in Karlsruhe. Mit ihren Antworten konnten die beiden Kandidaten mal mehr mal weniger Punkten. Es zeigte sich jedoch durchaus dass neue Ideen in der Luft lagen die von der neuen Vorsitzenden bzw. dem neuen Vorsitzenden aufgegriffen werden müssen um für die Zukunft auch neue Wege zu gehen.

Herzlichen Glückwunsch Ulf

Ulf Lochmann wurde am vergangenen Freitag 60, wozu die CDU Neureut ihm herzlichen gratuliert. Mit seinem langjährigen Engagement für die Partei – u. a. als stellvertretender Vorsitzender – ist er gut bekannt und seine ruhige, sachliche Art ist weit geschätzt. Auch deshalb haben es sich Martina Weinbrecht und Karsten Lamprecht nicht nehmen lassen persönlich dem Unternehmer und Parteifreund im Namen der CDU Neureut zu gratulieren.

Karsten Lamprecht erneut zum Vorsitzenden der CDU Neureut gewählt

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 24.11. statt, worüber wir uns sehr freuen, denn Veranstaltungen in der aktuellen Zeit sind schwer durchzuführen. Der Abend gestaltete sich interessant und es konnten die verschiedenen Ämter gewählt werden. Zunächst jedoch hat der Vorsitzende Karsten Lamprecht die Anwesenden herzlich begrüßt und den Abend entsprechend eröffnet, wobei er besonders die 1. Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe Gabriele Luczak-Schwarz und den Neureuter Ortsvorsteher Achim Weinbrecht begrüßte.
Der Hauptagendapunkt des Abends war die Wahl und hier nahmen die anwesenden Mitglieder von ihrem Stimmrecht auch entsprechend Gebrauch. Es kam dabei folgendes Ergebnis zustande:
1. Vorsitzender – Karsten Lamprecht
stellv. Vorsitzender – Christian Grünninger
stellv. Vorsitzender – Ulf Lohmann
Kassier – Tobias Zorn
Presse/Internet – Andreas Krause und Philipp Jäger.

Wir gratulieren den Gewählten und bedanken uns für ihre Engagement.

Stadt und Ortschaftsrat Detlef Hofmann berichtete aus dem Geschehen im Ortschaftsrat und im Gemeinderat. Die 1. Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz informierte über die Finanzlage der Stadt Karlsruhe und über die aktuellen Haushaltsberatungen.

Karsten Lamprecht rief dazu auf an der digitalen Basisabstimmung teilzunehmen um somit aktiv den Umbruch zur „Neuen CDU“ zu unterstützen.

Neureuter Straßenfest

Am vergangenen Wochenende fand das 20. Neureuter Straßenfest mit allerlei Programm statt. Offizieller Beginn des Festes war der Fassanstich am Freitag um 18Uhr durch unseren Ortsvorsteher Achim Weinbrecht. Weinbrecht begrüßte die Anwesenden Besucher unter die sich auch eine große Zahl der Ortschaftsräte gemischt hatte. Feucht fröhlich wurde die Ansprache durch einen kleinen Regenschauer und durch den Anstich des Faßes, der bereits von manchen als legendär bezeichnet wird.
Unterstützung beim Anstoßen auf die Eröffnung des Straßenfests erhielt Achim Weinbrecht von Mitgliedern der einzelnen Fraktionen des Ortschaftsrats, darunter auch Fraktionsvorsitzender Karsten Lamprecht.
Für die Bewirtung haben die Neureuter Vereine gesorgt, unterstützt vom Reservistenverband und einigen Ausstellern. Gerade die freiwilligen Helfer am Straßenfest verdienen großen Dank für ihren unermüdlichen Einsatz. Unterhaltung war ebenfalls geboten z. B. durch den Auftritt des Neureuter Musikvereins und Neureuter Chören. Nicht zu vergessen sind die unterschiedlicher Bands für ordentlich Stimmung sorgten.

Karsten Lamprecht als Fraktionsvorsitzender wieder gewählt

In der ersten Fraktionssitzung nach der Kommunalwahl wählten die Fraktionsmitglieder ihre neuen Vorstand.
Karsten Lamprecht wird auch in der neuen Legislaturperiode die CDU Fraktion führen, zum Stellvertreter wurde Claudius Kirchenbauer gewählt. Die Kasse führt in Zukunft Tobias Zorn.
Zur ersten Stellvertreterin des Ortsvorstehers wurde Martina Weinbrecht gewählt.
Die CDU und Neureut wünscht den neu gewählten viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

Nominierungsversammlung zur Gemeinderatswahl 2019

Am 19.01. fand im Südwerk Bürgerzentrum in der Südstadt die
Nominierungsversammlung der CDU für die Gemeinderatswahl 2019 statt.
Im Rahmen dieser Versammlung wurde die CDU-Liste für die anstehende
Wahl ermittelt. Neureut kann ein Spitzenergebnis vorweisen, jedoch
zunächst der Reihe nach….
Am 19.01. fand dann die Nominierung der CDU-Liste für die
Gemeinderatswahl statt. Aus dem gesamten Stadtgebiet Karlsruhe waren
CDU Mitglieder anwesend um die 48 Kandidaten zu bestimmen. Die CDU
Neureut war durch ihre Mitglieder stark vertreten und konnte so auch
zeigen, dass der Ortsverband fest hinter seinen Kandidaten steht.
Die Unterstützung für unsere Kandidaten war groß, nicht nur von
unseren Mitgliedern, sondern von allen Anwesenden. So konnte Detlef
Hofmann auf Platz 4 der CDU-Liste deutlich bestätigt werden. Karsten
Lamprecht konnte ebenfalls auf eine breite Unterstützung zählen und
erreichte einen sehr guten Platz 11. Ein sehr gutes Ergebnis erzielen
konnte auch Tobias Zorn mit Platz 16. Die anwesenden Christdemokraten
unterstützten unsere drei weiteren Neureuter Kandidaten, sodass sehr
gute und respektable Listenplätze erzielt werden konnten. Philipp
Jäger sicherte sich einen guten Platz 31, knapp vor Martina Weinbrecht
(Platz 33). Christian Grüninger tritt für die CDU auf Platz 41 an.
Diese tollen Ergebnisse können uns Neureuter stolz machen, denn sie
zeigen zwei Dinge ganz deutlich. Zum einen haben wir als Neureut einen
hohen Stellenwert innerhalb der Gemeinde und zum anderen zeigt es,
dass die CDU Neureut über kompetente und in der Gemeinde respektierte
Mitglieder verfügt. Es gilt auch hervorzuheben, dass einige der
genannten Kandidaten bereits jetzt mit ihrer starken Stimme und
Kompetenz in unserem Ortschaftsrat vertreten sind und sich dort aktiv
für unseren Ort einsetzen.

An dieser Stelle sei auch den Mitgliedern der CDU Neureut gedankt, die
am 19.01. ihre Stimme abgegeben haben und so ihren Beitrag für eine
tolle CDU-Liste geleistet haben.

Weihnachtsgansessen – Ein gelungener Abend

Wie angekündigt fand am 13.12.2018 das Weihnachtsgansessen der CDU Neureut statt. Das gemeinsame Essen, bei dem die Mitglieder der CDU Neureut eingeladen sind teilzunehmen, soll als Jahresabschluss dienen und die Möglichkeit geben nochmal die Ereignisse des Jahres zu diskutieren oder auch einfach gute Gespräche abseits von Politik zu führen.

Weihnachtsgansessen 2018

Einige Mitglieder sind gerne der Einladung gefolgt und so traf man sich bei weihnachtlicher Stimmung in der Traube Neureut. Die Anwesenden wussten bereits aus dem vergangenen Jahr, dass ein hervorragendes Essen mit guten Getränken an diesem Abend auf sie wartet, weshalb gute Stimmung herrschte. Martina Weinbrecht, stellvertretende Vorsitzende der CDU Neureut, nutzte dies zum Anlass dem Vorsitzenden Karsten Lamprecht für seine Doppelfunktion innerhalb der CDU Neureut zu danken. Ohne ein ausserordentliches Engagement lässt sich nicht die Funktion des Vorsitzenden und die des Fraktionsvorsitzenden aufüllen, so Weinbrecht.

Weihnachtsgansessen
Weihnachtsgansessen